Umnutzung Scheune – Hugelshofen

Adresse: Langstrasse 6a
Baujahr: 2008

In einer Scheune wohnen? Das heisst dunkel und alt? Nein, im Gegenteil. An diesem Objekt ist fast alles neu, sehr hell, modern und ohne Einschränkungen.

Idee aussen:
Von aussen soll die Scheune weiterhin als solches wahrgenommen werden. Daher blieb das Äussere wie es vorher war. Dei Änderungen resp. Eingriffe wurden im Gegensatz zum Alten als moderne und gezielte Gebäudeteile ausgebildet.
So bringt die grosszügige Verglasung gegen Süden sehr viel Helligkeit ins Innere. Die Beschattung erfolgt in diesem Teil mit Schiebeläden.
Gegen Norden hat es eine Veranda mit einem Abgang in den Garten. Diese Veranda ist ebenfalls durch eine grosse Glasfront erreichbar.

Idee innen:
Innen wurden die Räumlichkeiten im EG grösstenteils belassen. Die ehemalige Scheuneneinfahrt wurde als Eingang umfunktioniert. Dieser Raum ist gegen die Wohnung im oberen Stock offen.
Im eigentlichen Scheunenraum wurde eine Loftwohnung eingebaut. Die Raumhöhe wurde speziell hoch angenommen. Die Wände gegen Bad und Schlafzimmer sind nur Trennwände die nicht bis zur Decke reichen. Einziger abgeschlossener Raum ist das Gäste-WC. Dieser aus Sichtbeton ausgebildete Raumkörper ist ebenfalls nicht raumhoch und daher oben mit einem Glasdeckel versehen.
Das Innere ist allgemein sehr modern und mit allem Komfort ausgestattet.
Das Dach der Scheune ist Estrich und nach wie vor unbeheizt.

Kenndaten:
. Wärmedämmung Zellulosefasern geblasen
. Luft/Wasser-Wärmepumpe

Fotos: 2008

Importierte-Fotos-00094 Importierte-Fotos-01148 Importierte-Fotos-01161 Importierte-Fotos-01120 Importierte-Fotos-01140 Importierte-Fotos-01143

 

Logo450